Fotos und Berichte unter mtb-biker.com!!

#1

Wo ein Wille ist ist auch ein Weg !

in Archiv Berichte 06.10.2013 20:28
von Stef • 2.873 Beiträge

Mein Weg endet da wo er startet vor meiner Haustür

Sonntags morgen 8:30 gehts los auf nach Großhau dort warten Lilli und Heiko ab 10:00 auf mich.

Wir starten von dort eine Runde aus dem Eifelbuch " Ein harter Ritt durch den Wald " haben wir uns raus gesucht

Die 44 Km und 1000 hm Runde erweitere ich mit der Anreise von Alsdorf über Schevenhütte und dann den Rennweg hoch um 25 Km und 400 hm


Guten Morgen Sonnenschein


Erst Waldautobahn dann Rennweg

In eineinhalb Stunden bin ich oben " Flott was !"

Als die 2 Ihre BIkes fertig haben und eine Wandertruppe ihren Marsch startet, starten auch wir

Lilli mit Garmin , Ich mit Garmin sollte nichts schief gehen , im Ort gehts gleich rechts rein , Ich hatte auf dem Rennweg schon mal die Meldung erhalten " Kurs gefunden "

Ok wir sind zu weit links also rechts rüber über eine Wiese


Heiko schaut mal wie nass der Boden ist weil regnen tut es ja nicht

Naja jetzt sagen beide Garmins wir sind zu weit rechts also suchen wir einen Weg um wieder auf den Track zu finden , nach ein wenig Zaun klettern finden wir ihn


Yes da unten hinter mir , Warum ich da so steh ? Ich musste auch kurz die Bodenbeschaffenheit testen weil sich ein Baumstumpf in den Weg stellte


Nur Lilli bleibt fest im Sattel und lässt sich nicht abwerfen

Wir sind auf dem Track und reisen so unseren ersten Kilometer ,
da meldet sich mein Garmin " Kurs gefunden , der virtuelle Partner wird aktualisiert "
Für die nicht Kenner , der jenige der die Tour eingefahren hat wird mir ab sofort auch dargestellt, so kann ich sehen ob er schneller unterwegs ist oder langsamer , wenn man drauf aus ist Rennen zu fahren.Was ich sehe ist nicht gut


Ok ich bin weit vorne ! Wie sag ichs nur ?


Lächeln hilft immer

" Leute !! Wir fahren falsch rum !!!"
der virtuelle Partner raddelt genau in die andere Richtung und das auch schon was länger
Umdrehen wäre Blödsinn dafür wir sind wir schon zu weit
Also weiter entgegengesetzt wird schon klappen.

Geht auch bestens bis auf ein Stück das durch Jäger gespeert war und ein kleine Rampe die wir umfahren kommen wir echt gut voran und haben unseren Spaß !


Die Wege sind echt gut fahrbar


Und wir erreichen ein gute Höhe


Mit Herrlichen Aussichten

Dann kommen wir auf eine langen Wiesenweg der ganz schön Berg ab geht und wir denken sogar zum Glück fahren wir falsch rum . Hier Hoch !! Puuhhh


Was macht Heiko den da ? eigentlich geht der Weg von unten gesehen rechts an der Schranke vorbei

Ich frag noch wolltest du drunter driften oder drüber springen hab ja nichts gesehen


Dann ein tosendes Gelächter

Heiko hat sich mit (der) Boxxer angelegt, Heiko war rechts von der Schranke ABER da war eine Kante ,Boxxer taucht ein ,Boxxer federt aus ,Heiko fliegt 2 Meter nach links

Wir haben eine Lachpause und dann gehts weiter


Obermaubach wir sind am Zwischenziel

Kuchen ? nein erst noch bis Nideggen ok !
OK wurde dann echt lang ,richtig lang bis wir oben waren ,aber wir sind alle angekommen

Oben gehts dann gleich wirder auf den Trail nach unten , denn da wartet ja der Kuchen


Die kommende Abfahrt haben wir uns verdient


Trailfreude


Da haste Brocken! sagt Heiko


Lilli sagt : schöner Trail was breiter und ohne Steine wäre noch besser !


Wir sind so in Traillaune


Und Bikefun

das wir wieder mal abkommen vom Track


Naja der Weg wird steiler steiniger enger , weniger gut befahrbar ,Stücke schieben wir manchmal gehts wieder ganz gut.

Wir kommen wieder auf den Hauptweg ,ja ja auf den "Hauptweg" den wir eben sooo lange hoch sind.
Ein Stückchen hoch und wir sind wieder auf dem Track , naja Versuch wars wert ,scheitert aber


Such ,such ,such !!!!

Irgendwann finden wir dann auch eine Abfahrt nach unten und erreichen unser Stück Apfelkuchen und Kaffee

So jetzt kann weiter gehen sind ja nur 15 Km bis zum Parkplatz


Und das Wetter ist ja echt Super

Wir erreichen wieder Großhau und auf dem Rennweg trennen sich unsere Weg .

Wieder über den Rennweg Richtung Heimat , denk ich noch ach komm nimm den Trail an der Laufenburg mit.

Na was kommt jetzt ?

Im Trailfieber werde ich fast bis Merode getragen ( Trödelmarkt Heiko !! )

Nee ich bin froh das ich mich in der Ecke was auskenne und steuer den Landschaftsgarten an dort muss ich noch ne kleine Pause machen und einen Riegel essen ,bevor ich über Hücheln - Eschweiler dann zuhause ankomme.

Die Heimfahrt bringt mir dann noch 37 Km so komm ich dann heute auf 96 Km

Leider sind meine Garmins nicht in der Lage gewesen eine Tour auf zuzeichen sondern nur 2 Stck
Aber die beiden liefen noch @Lilli


Dank Photoshop konnte ich die Garminwege zusammen Zaubern

Hat richtig Spaß gemacht und ich fahr die Tour auch nochmal richtig rum

Gruß Stef


Nur beim Uphill sind Bremsspuren richtig cool !!!
nach oben springen

#2

RE: Wo ein Wille ist ist auch ein Weg !

in Archiv Berichte 06.10.2013 21:08
von Lilli • 184 Beiträge

@Stef , das ist mal wieder ein toller Bericht und nette Fotos, herzlichen Dank dafür. Demnach bist du ja auch noch gut nach Hause gekommen.

Es war - trotzdem wir verkehrt herum gefahren sind - eine schöne Tour mit euch mit viel Spaß (Danke Heiko für den Stunt!!! Ich muss jetzt noch grinsen!), tollen Wegen und Aussichten, netten Steigungen, wo ich Bergziege spielen konnte......und lecker Apfelstrudel mit einer göttlichen Vanillesauce im Cafe Fink in Obermaubach .....sehr zu empfehlen!

Tja, das mit meinem Garmin wird schon noch....ich gebe die Hoffnung nicht auf! Diese Woche bringe ich das erst einmal zu den Sport Spezies, ich denke, da ist ein Fehler drinne!

Ich fahre gerne wieder mit, wenn du noch einmal dorthin kommst.....



zuletzt bearbeitet 06.10.2013 21:10 | nach oben springen

#3

RE: Wo ein Wille ist ist auch ein Weg !

in Archiv Berichte 06.10.2013 21:17
von fastman • 393 Beiträge

Mein lieber Herr Gesangsverein, nicht schlecht Herr Specht!!!


Zum sterben braucht man keinen Strick,
fahr einfach MTB mit Nobby Nic!
Schneller, schneller, schneller...!
nach oben springen

#4

RE: Wo ein Wille ist ist auch ein Weg !

in Archiv Berichte 07.10.2013 07:03
von Manni (gelöscht)
avatar

Alter Schwede ! Toller Bericht und super Leistung !


Wenn Gurken und Joghurt der Haut nicht schaden, kann eine ordentliche Schlammpackung doch nicht schlecht sein


nach oben springen

#5

RE: Wo ein Wille ist ist auch ein Weg !

in Archiv Berichte 07.10.2013 18:20
von Droessiger • 479 Beiträge

Das war wieder ne klasse runde auch wenn die falsch rum war. . @ Lilli das hab ich doch nur gemacht um dich zum lachen zu bringen .


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jojo
Besucherzähler
Heute waren 106 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 786 Themen und 4883 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen