Fotos und Berichte unter mtb-biker.com!!

#1

Randonné Housse Belgny / Flugtag

in Archiv Berichte 04.09.2011 21:08
von Stef • 2.873 Beiträge

Zur Randonne in Belgny - Housse trafen sich heute Heinz,Heiko,Stef und Claudia als Erfahrene Randonner mit den Belgien - Neulingen Kai, Holger und Ecki

Alles weitere Wichtige zeigen die Bilder


Ankunft auf dem Parkplatz alle gut drauf


Da gehts zur Einschreibung


Heinz und Heiko warten in entspannter Position


andere scheinen auch entspannt


Da kommt Ecki


Holger und Kai


Alle eingeschrieben gehts auf einem Rundkurs raus aus dem Gelände und ins Gelände


die fahren hier Geschütze auf


Echt geil was hier ab geht als Start kriegen wir direkt einen Super Trail präsentiert


entlang der Autobahn wovon wir aber optisch nicht viel mit bekommen, das Stück ist dicht bewachsen und der Boden rutschig


ausserdem ist hier ganz schön viel los und es staut sich recht oft weil doch einige Biker den Bodenkontakt suchen auch wir sind mit dem Boden , Heiko nannte es zwichenzeiltich mal " Knete" ,Anfangs nur schwer zu recht gekommen. Einige von uns verlieren die Kontrolle


Heinz nach einem Anstieg


an dem man zu Fuß nur schwer hoch kommt , Holger


auch Claudia schiebt


Ach !!! schon erwähnt es schüttet aus Eimern das macht den Boden nicht wirklich besser


Zum Glück gehts wieder auf die Trails , man sieht hoffentlich den Jogger rechts selbst der ist vor meiner Nase hingeflogen


Heinz auf dem Trail im Wald der war so dicht ( also der Wald ) das man fast schon licht brauchte


Aber heute hatte selbst Claudia keine Lampe an


Heiko kann es nicht fassen wie dunkel das hier ist


Hier endet der dunkle Trail und Claudias sturzfreie Zeit, patscht das sahs sie mit dem Hintern auf dem Boden

Ein Foto fehlt und zwar das wo wir uns trennen Kai und Claudia nehmen eine kürzere Distanz wie wir da Claudia mit ihrer Brille nicht viel sieht bei dem Dauerregen und den Matschschleudern um sich rum


weiter gehts wieder auf Trails führen wir die Runde fort, Holger im Bild


Stef ! und noch dabei Ecki, Heinz und Heiko haben sich für die mindestnes 35 Km Runde entschlossen


Erste Pause


Ecki freut die Erfrischung


Stef kriegt erstmal einen Verband , Ich habe mich kurz vor der Pause auf einer Holzbrücke abgelegt es geht aber weiter

Nun folgen unendlich lange Anstiege mit unheimlich Körnern kostenden Untergründen , Matsch , Schlam ,Steine und Knete
Das Feld reisst aussernander findet aber wenig später auch wieder zusammen.


Alsdorf ? Merkstein ? nein wir sind immer noch in Belgien

Es hört auf zu regnen und wir finden sogar noch ein Waldstück mit trockenem Boden.Trügerisch !!!


Bei dieser Holzbrücke zerlegts Heiko leider klingt er bei dem Sturz um und sein Knöchel schmerzt, während wir warten damit er sich etwas erholen kann legen sich noch 2 Biker fast und 1 Biker noch richtig ab.


Zum Glück ist Heiko nicht in den Bach gefallen will nicht wissen was das für eine Suppe ist


Heiko rafft sich wieder auf und weiter gehts


Kein Wunder bei den Trails hier


Auch Holger gefällts sind ja viel Anstiege dabei


Oh mal selten über Feldwege auch Heikos Cam nimmt Feuchtigkeit auf


2 Pause


Bei Heiko läufts wieder


Heinz hab ich heut selten erwischt ,aber hier doch mal


Geile Abfahrt war das !!!


Heiko Knöchel schmerzt doch nach einer Zeit wieder und er nimmt die 30 Strecke. während wir die 35 noch ansteuern


hier sieht man mal schön das hier einige Höhenmeter drin sind.


und das alles über Trails


Ach ja Holger hat heut Geburtstag


und nach dem Bikewasch gibt er ne Runde

Wir haben die 35 Km Runde hinbekommen die war glaub ich mit 870 hm ausgeschrieben ,aber der Untergrund hat uns wirklich das Leben schwer gemacht.
Trotzdem war das für mich die beste Randonne die ich bis jetzt gefahren habe weil wirklich 75 % wenn nicht noch mehr Trail Anteil war, ich freu mich auf nächstes Jahr und hoffe es ist dann trocken.


Danke an meine Mitstreiter und wie immer danke an Heiko für deine Foto´s



Danke an Ecki für dies Spezialeffekt Foto

Gruß Stef


Verabschiede dich von kurzen Wegen begrüße Schmerz und Schinderrei
niemand hat je behauptet das immer alles einfach sei


nach oben springen

#2

RE: Randonné Housse Belgny / Flugtag

in Archiv Berichte 04.09.2011 21:57
von ChaotAC (gelöscht)
avatar

Sehr schöner Bericht von meiner ersten Randonné. Jetzt weiss ich endlich mal was das ist und muss sagen, es hat mir echt viel Spaß (naja, bis auf das Wetter und den hier und da daraus resultierenden beschi... Bodenverhältnissen).
Bin auf jeden Fall bei den Folgenden dabei !!
Zu der Holzbrücke muss ich sagen, ich habe dort etwa 3 Minuten auf Claudia gewartet und in der Zeit ungelogen 10 Stürze gesehen, den Berg runtergekommen, über die Brücke gefegt und am Ende der Brücke wollten dann alle Bremsen um rechts rum zu kommen...und patsch lag jeder zweite da...
Nach unserer Mini-Runde haben wir bei mir im Garten unseren Bikes noch eine Wellness-Behandlung verpasst (auf der Randonné standen etwa 30-40 Leute an):


Claudia bei der Bike-Pflege


Meins hatte es auch bitter nötig...

Im Anschluss daran sind wir in´s Plasa gefahren um dort auf den Rest zu warten, nach einem Bananenshake, zwei großen Wasser und einer Pizza Margarita (die irgendwie nach gar nichts schmeckte!) sind wir dann aber doch wieder gefahren weil keiner kam...



zuletzt bearbeitet 04.09.2011 21:59 | nach oben springen

#3

RE: Randonné Housse Belgny / Flugtag

in Archiv Berichte 04.09.2011 22:09
von Stef • 2.873 Beiträge

Oh Sorry bei uns ist es auch echt später geworden als gedacht,

Und Holger bekam ja auch noch Besuch.

Ja wir haben nacher noch erfahren das über 1000 Biker gestartet sind

Gruß Stef


Verabschiede dich von kurzen Wegen begrüße Schmerz und Schinderrei
niemand hat je behauptet das immer alles einfach sei


nach oben springen

#4

RE: Randonné Housse Belgny / Flugtag

in Archiv Berichte 04.09.2011 22:48
von Schorni • 449 Beiträge

Super harte Tour und Toller Bericht.
Heiko geht es hoffendlich wieder gut,und dir Holger alles gute zum Geburtstag.


Schmerz ist das Gefühl,
wenn Schwäche den Körper verläßt.


nach oben springen

#5

RE: Randonné Housse Belgny / Flugtag

in Archiv Berichte 05.09.2011 06:35
von Droessiger • 479 Beiträge

Mal wieder ein klasse Bericht von dir Stef. Leider geht es meinem Knöchel nicht gut und muß wohl gleich meinen Chef anrufen und dann mal damit zum Doc fahren.
Wieso hat mir keiner gesagt das Holger Geburstag hatte gestern. Dann noch alles gute zum Geburtstag Holger nachträglich.
Stef nichts zu danken für die Bilder gerne gemacht



nach oben springen

#6

RE: Randonné Housse Belgny / Flugtag

in Archiv Berichte 05.09.2011 10:33
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Super Bike-Sonntag mit euch,
den auch der Regen nicht wirklich schlechter machen konnte.[smile]
Heiko, deinem Sprunggelenk gute Genesung.


nach oben springen

#7

RE: Randonné Housse Belgny / Flugtag

in Archiv Berichte 05.09.2011 10:34
von ecki
avatar

hab mich vergessen anzumelden.[mad]


nach oben springen

#8

RE: Randonné Housse Belgny / Flugtag

in Archiv Berichte 05.09.2011 16:45
von Droessiger • 479 Beiträge

Danke Ecki.Leider hab ich die Woche dann erstmal frei. Haben mir so ne Stütze verpasst.



nach oben springen

#9

RE: Randonné Housse Belgny / Flugtag

in Archiv Berichte 05.09.2011 18:46
von Stef • 2.873 Beiträge

Oh Shit gute Besserung auch von mir !!!!

Gruß Stef


Verabschiede dich von kurzen Wegen begrüße Schmerz und Schinderrei
niemand hat je behauptet das immer alles einfach sei


nach oben springen

#10

RE: Randonné Housse Belgny / Flugtag

in Archiv Berichte 06.09.2011 10:46
von MC-Carbon (gelöscht)
avatar

Hi Stef,

Danke nochmal für`s fahren und für deine tollen Berichte.
Du machst Dir immer viel Arbeit damit. Das sieht man und deshalb
macht es so viel Spaß darüber zu lesen. Selbst meine Nachbarin und
meine Freundin lesen begeistert die Berichte und freuen sich über tolle Fotos.
Hoffe das es weiterhin so bleibt und wir geile Touren fahren werden. Ein bisschen
Risiko ist ja immer dabei aber das soll ja auch so sein bzw. das macht es spannend.

Da es jetzt früher Dunkler wird wollte ich fragen um wieviel uhr wir uns jetzt immer treffen werden für die FAT`s Touren. Habe nämlich keine ausreichende Beleuchtung dafür und finde das die Preise für was gutes unverschämt horend sind. Unser Hobby verschlingt ja schon genug Kohle und das Plaza will auch immer direkt seine Mäuse.
Wird Zeit das sich Markus mal gedanken über ein kleines Sponsoring macht. Finden uns ja doch immer da ein.

Hoffe das es unserem ...Randonee (hin) Flieger wieder besser geht. Habe gehört das er Arbeitsmäßig ausfällt. Aber er ist ja hart im nehmen und sitzt bald wieder im Sattel.

VG an alle MTB`ler wünscht ...breezer...


nach oben springen

#11

RE: Randonné Housse Belgny / Flugtag

in Archiv Berichte 07.09.2011 07:25
von Droessiger • 479 Beiträge

Wollte mal fragen wo das Filmmaterial ist von Sonntag was Ecki gemacht hat.Hoffe das ist was geworden.



nach oben springen

#12

RE: Randonné Housse Belgny / Flugtag

in Archiv Berichte 14.10.2011 20:13
von Stef • 2.873 Beiträge

JA das Filmmaterial ist schon was geworden aber leider spielen Regentropfen doch eine kleine Hauptrolle in dem Filmchen aber seht selbst



Danke Ecki fürs Material

Ecki du hast mir bei deinem Sturz ja fast ins Hinterrad gebissen

Gruß Stef


Verabschiede dich von kurzen Wegen begrüße Schmerz und Schinderrei
niemand hat je behauptet das immer alles einfach sei


zuletzt bearbeitet 14.10.2011 20:15 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jojo
Besucherzähler
Heute waren 48 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 786 Themen und 4883 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor